Extremer und vor allem schneller kann man sich derzeit nicht an die Luft setzen lassen: Diese sündhaft teuren Open-Air-Raketen bieten Power im Überfluss und sehen unfassbar spektakulär aus. Mit ihren 720 respektive 770 PS sind der McLaren 720S Spider und der offene Lamborghini Aventador SVJ nicht nur 350 km/h schnell, sondern erreichen Tempo 100 auch in deutlich unter 3 Sekunden. Das alles zu Preisen von bis zu 373.000 Euro. Aber welches Hypersport-Cabrio aus Italien und UK ist besser? Abonnieren unseren Kanal: https://www.youtube.com/user/GRIPRTL2?sub_confirmation=1 Komplette Folgen GRIP auf TV NOW: http://www.tvnow.de/rtl2/grip-das-motormagazin Alle Infos zur Sendung: http://www.rtl2.de/sendung/grip-das-motormagazin GRIP bei Facebook: https://www.facebook.com/grip GRIP bei YouTube abonnieren: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=GRIPRTL2 Seit 2007 bietet „GRIP – Das Motormagazin“ seinen Zuschauern sonntags bei RTLZWEI kompetenten Motorjournalismus vereint mit Tests der Superlative. Mit viel Humor, einem hochwertigen Look und außergewöhnlichen Themen verbindet „GRIP – Das Motormagazin“ Unterhaltung rund um die Motorwelt mit Service für den Verbraucher. Die Moderatoren Det Müller, Matthias Malmedie, Helge Thomsen, Cyndie Allemann und Niki Schelle zeigen jede Woche die heißesten Auto-Trends, wagen rasante Versuche und geben kompetente Tipps. GRIP ist aber nicht nur im TV zu finden. So gibt es ein Printmagazin, das in der DAZ-Verlagsgruppe erscheint, Musik-Compilations in Kooperation mit Sony Music und Events wie das „GRIP – Das Motorevent“. Auch bei Youtube, Facebook und Instagram begeistert GRIP durch regelmäßig aktualisierte Inhalte die Abonnenten. “GRIP – Das Motormagazin”, immer sonntags im TV bei RTLZWEI.